Naturheilpraxis Christa Meschenmoser
Naturheilpraxis Christa Meschenmoser

 

  Ich bin 1957 geboren, verheiratet und Mutter von 2 erwachsenen Söhnen.

Meinen ursprünglichen Beruf der Krankenschwester, vorwiegend in der Intensivpflege, übte ich sehr gerne aus, doch die immer schlechter werdenden Rahmenbedingungen im Krankenhaus und die Erfahrungen, die ich mit der Naturheilkunde machen durfte, ließen mich neue Wege gehen.

2004 – 06 : Besuch der Heilpraktikerschule mit abschließender Prüfung beim Gesundheitsamt Freiburg

2006: Zulassung als Heilpraktikerin

 

  • 2 ½ jährige Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) an der Heilpraktikerschule Bodensee
  • Ausbildung „Westliche Kräuter in der TCM“ bei Dr. Eva Mosheim-Heinrich
  • Ohrakupunktur bei Kerstin Rieger
  • Fußreflexzonentherapie bei Hanne Marquardt
  • Manuelle Behandlungen:
    • Behandlung nach dem FDM bei Stefan Anker und Christoph Rossmy
    • Dorn-Therapie und Breuss-Massage bei Hildegard Steinhauser, Erwin Wagner, Sven Koch
  • Schulungen der Hormonselbsthilfe bei Elisabeth Buchner
  • Fortbildungen in Humoralpathologie, Biochemie nach Dr. Schüssler, Spagyrik, Komplexhomöopathie, Irisdiagnose, traditioneller Urinfunktionsdiagnostik
  • regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Mitglied beim FDH (Fachverband Deutscher Heilpraktiker)
  • Assoziertes Mitglied bei der AGTCM (Arbeitsgemeinschaft für TCM)
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Christa Meschenmoser | Im Glöckleswies 11 | 78234 Engen | 07733/9969679